Steuerberater Wirtschaftsprüfer Siegburg | Rhein-Sieg-Treuhand GmbH

Ihre Wirt­schafts­berater & Steuer­berater aus Siegburg

Unsere Kanzlei besteht seit über 40 Jahren in Siegburg und hat sich stetig weiterentwickelt. Wir betreuen und beraten Privatpersonen und Unternehmen jeder Größe und Rechtsform. Um den wirtschaftlichen Erfolg unserer Mandanten mitzugestalten, verknüpfen wir Kompetenz mit hohem persönlichen Engagement und Erfahrung. Durch unsere breite Aufstellung – von der Steuerberatung bis zur Wirtschaftsprüfung – profitieren unsere Mandanten von einer umfassenden Beratung in allen Lebenslagen.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen und stehen gerne für ein unverbindliches Kennenlerngespräch zur Verfügung

+ + + AKTUELLE INFORMATIONEN ZUR GRUNDSTEUERREFORM + + +

NEWS: Die Frist zur Abgabe der Grundsteuererklärung wurde bis Ende Januar 2023 verlängert!

Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) hat mit Urteil vom 10. April 2018 die Verfassungswidrigkeit der der Grundsteuer zugrunde liegenden, veralteten Einheitswerte festgestellt und dem Gesetzgeber bis Ende 2019 Zeit gegeben, eine Neuregelung zu schaffen. Alle Immobileneigentümer müssen bis zum 31. Oktober 2022 eine "Erklärung zur Feststellung des Grundsteuerwerts" einreichen.

Wichtige Informationen zu dem Thema finden Sie hier: rhein-sieg-grundsteuer.de

Aktuelle Informationen zu steuerrechtlichten Themen für Unternehmer

Über unseren Kanzleiblog informieren wir Sie laufend über die aktuellen wirtschaftlichen und steuerlichen Entwicklungen in Deutschland.

Wollschläger GbR
27.01.2023 | Lesezeichen

Reisekosten und Reisekostenvergütungen bei ...

Mit einem aktuellen BMF-Schreiben wurden die ausgewiesenen Pauschbeträge für Verpflegungsmehraufwendungen und Übernachtungskosten für beruflich und betrieblich veranlasste Auslandsdienstreisen ab 1. Januar 2023 bekannt gemacht ...

25.01.2023 | Unternehmensführung

GmbH-Gründungen und Handelsregistereintragungen jetzt ...

Seit 1. August 2022 sind das Gesetz zur Umsetzung der Digitalisierungsrichtlinie (DiRUG) und das Gesetz zur Ergänzung der Regelungen zur Umsetzung der Digitalisierungsrichtlinie (DiREG) in Kraft ...

25.01.2023 | Für Sparer und Kapitalanleger

Kontoführungsgebühren für ...

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat die Erhebung eines Jahresentgelts für Bausparverträge für unzulässig erklärt. Bereits in der Ansparphase ist die Geb ...

19.01.2023 | Geschäftsführer und Gesellschafter

Gesellschafterversammlungen auch virtuell möglich

Die Digitalisierungsrichtline - § 48 Abs. 1 Satz 2 GmbHG – sieht auch die Möglichkeit vor Gesellschafterversammlungen virtuell abzuhalten, wenn nicht individuelle Satzungsregeln dagegen sprechen. Um einen strukturierten Versammlungsverlauf ...

19.01.2023 | Einkommensteuer und persönliche Vorsorge

Gestaltungsmissbrauch bei Nießbrauch

Das Finanzgericht Berlin-Brandenburg (FG) entschied, dass die zeitlich befristete Nießbrauchsbestellung an einem vermieteten Grundstück durch Eltern zugunsten ihrer bei Bestellung noch minderjährigen ...

18.01.2023 | Einkommensteuer und persönliche Vorsorge

Besteuerung bei aufgeschobenem Rentenbeginn

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat mit Urteil vom 31. August 2022 (X R 29/20) entschieden, dass für die Höhe des Besteuerungsanteils das Jahr maßgeblich ist, in ...

16.01.2023 | Für Heilberufe

Umsatzsteuerfreiheit von Supervisionsleistungen in pflegenden ...

Durch Beschluss ohne mündliche Verhandlung nach § 126a FGO hatte der Bundesfinanzhof (BFH) zu entscheiden, ob Supervisionsleistungen nach Art. 132 Abs. 1 Buchst. j MwStSystRL von der ...

15.01.2023 | Geschäftsführer und Gesellschafter

Einladung zur Gesellschafterversammlung an die ...

Wird zu einer Gesellschafterversammlung einer GmbH eine Einladung versandt, sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass die Einladung auch ihren Empfänger an der richtigen Adresse ...

12.01.2023 | Geschäftsführer und Gesellschafter

Schwankende Vergütungen als verdeckte ...

Eine monatlich stark schwankende Vergütung an den Gesellschafter-Geschäftsführer stellt ohne vorherige schriftliche Vereinbarung eine verdeckte Gewinnausschüttung (vGA) dar. Dies hat j ...

12.01.2023 | Für Bauherren und Vermieter

Steuerliche Entlastung für kleinere ...

Für kleinere Photovoltaikanlagen ist eine weitgehende steuerliche Entlastung sowohl für die Einkommensteuer als auch die Umsatzsteuer mit dem Jahressteuergesetz 2022 vorgesehen. Wenn man eine ...

Copyright: unbekannt
Copyright: unbekannt
Copyright: unbekannt
Copyright: unbekannt

Weitere Artikel aus unserem Blog lesen Sie hier

Leistungen

Steuerberatung

Die Rhein-Sieg-Treuhand GmbH unterstützt Unternehmen in allen Bereichen der Finanz- und Lohnbuchhaltung. Ihr persönlicher Ansprechpartner berät Sie vertrauensvoll in steuerlichen Fragestellungen und entwickelt praxisorientierte Lösungen, die Ihnen Sicherheit bieten und einen Mehrwert schaffen ...

Mehr erfahren ...

Wirtschaftsprüfung

Unser Kooperationspartner VGP Wirtschaftsprüfungsgesellschaft GmbH, ist nach § 57a WPO (Peer Review) zertifiziert und somit berechtigt, die Jahresabschlüsse großer und mittlerer Gesellschaften zu prüfen und zu testieren ...

Mehr erfahren ...

Unterneh­mens­be­ra­tung

Als Ihre Steuerberater in Siegburg haben wir durch unsere tägliche Arbeit fundierte Einblicke in Ihr Unternehmen, was es uns ermöglicht, Stärken und Schwächen sowie individuelle Entwicklungsmöglichkeiten schnell zu erkennen ...

Mehr erfahren ...

Unternehmen Digital

Starten Sie mit uns in die Digitalisierung

Gemeinsam mit unserer Kanzlei und unseren Software- und Cloud-Lösungen unterstützen wir Sie bei der Digitalisierung Ihrer Buchhaltung, der Lohn- und Gehaltsabrechnung und bei der revisionssicheren Ablage Ihrer Belegdaten. Erleben Sie mit uns, was digitale Zusammenarbeit leisten kann und nutzen Sie sie für sich

Mehr lesen...

Ihre Ansprechpartner